Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist eine Organisation die den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern fördert.

Er ist die weltweit größte Organisation zur Förderung der wissenschaftlichen Mobilität. Als Vereinigung der deutschen Universitäten repräsentiert er weltweit 231 Universitäten und Bildungsinstitutionen Deutschlands. Vertreten wird der DAAD durch mehr als 500 Mitarbeiter in über 100 Ländern.

Das DAAD Information Centre in Kuala Lumpur wurde 1999 ins Leben gerufen und dient Studierenden, Forschern und tertiären Bildungseinrichtungen in Malaysia als erste Anlaufstelle für alle Fragen in Bezug auf Studium und Forschung in Deutschland. Darüber hinaus fördert das IC Kuala Lumpur die Kooperation zwischen deutschen und malaysischen Hochschulen.